Ihr Ansprechpartner

Rainer Schramm

+49 69 24788-372
r.schramm(at)DLG.org

DLG e.V.
DLG-Akademie
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt am Main

Sensorik für Profis

Produktbezogen und mit akkreditiertem Zertifikat!

Sensorisches Können ist eine Basis für den Erfolg – sowohl im Berufsleben als auch im Markt. Für Fachleute mit sensorischer Verantwortung bietet die DLG daher die Seminarreihe „Produktbezogene Sensorik für Profis“ an. Wir sprechen damit Spezialisten aus der Lebensmittelbranche an, die sich mit Qualitätssicherung, Qualitätsüberwachung, Produktentwicklung, der Herstellung und dem Einkauf von Lebensmitteln befassen.

Ihre vorhandenen Sensorik- und Produktkenntnisse werden bei uns vertieft – in Theorie und Praxis. Sie trainieren einschlägige und praxisrelevante sensorische Prüfmethoden; Schwerpunkt ist die Produktbewertung mit dem DLG-5-PunktePrüfschema®. 

Jahrzehntelanges Know-how in der Expertenausbildung, eine führende Methodik sowie branchenerfahrene Top-Referenten machen diese Seminarreihe zur 1. Wahl für Ihre Aus- und Weiterbildung. 

Die nächsten Termine für diese Seminarreihe finden Sie hier.

In diesen Seminaren bereiten wir Sie auch auf den Qualifikationstest zum DLG-Sensorik-Zertifikat vor, an dem Sie im Anschluss teilnehmen können.

Weltweit einzigartig: Das DLG-Sensorik-Zertifikat

Mit dem DLG-Sensorik-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie bzw. Ihre Mitarbeiter sensorische/r Sachverständige/r sind. Basis für dieses offiziell und international anerkanntes Zertifikat ist die Akkreditierung der DLG-Zertifizierungsstelle gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 durch die DAkkS. Die DLG-Zertifizierungsstelle ist die einzige Organisation, die diesen Status besitzt. 

Das DLG-Sensorik-Zertifikat ist auch anerkannter Qualifikationsnachweis bei Zertifizierungen gemäß DIN EN ISO 9001:2015. Es kann in vielen Produktbereichen erworben werden:

  • Brot, Feine Backwaren, Getreidenährmittel
  • Fleischerzeugnisse (Schinken & Wurst, Frischfleisch)
  • Convenience-Food (tierische und pflanzliche Erzeugnisse in Form von Fertiggerichten, TK-Kost und Feinkost)
  • Milch und Milchprodukte
  • Speiseeis
  • Süßwaren
  • Getränke (alkoholhaltige und alkoholfreie)
  • Wein, Perlwein & Sekt

Voraussetzung für die Teilnahme am Qualifikationstest ist Ihr Nachweis von fundierten Produktkenntnissen und sensorischer Erfahrung. Bitte verwenden Sie hierfür dieses Formular und lassen Sie es uns bis spätestens 1 Woche vor dem Seminar zukommen. 

Ohne diesen Nachweis ist eine Teilnahme am Qualifikationstest nicht möglich!