DLG-Aussteller-Workshop 2017

 Zum Seminar

 
Erkennen. Abholen. Überzeugen. Mit Messebesuchern professionell kommunizieren!
 
Zeitraum
Vom 27.04.2017, 09:00 Uhr bis 27.04.2017, 23:00 Uhr
 
Zum Seminar
Für die Gewinnung von Neukunden und die Pflege bestehender Business-Kontakte bieten Messen eine Vielzahl attraktiver Möglichkeiten.Emotionale und effiziente Besucherkommunikation sind dabei das A und O für Ihren Messeerfolg. Dank der fortschreitenden Digitalisierung stehen Ihnen eine Reihe neuer Tools zur Verfügung, die den klassischen Marketing-Mix optimal ergänzen und eine flexible und individualisierte Art der Besucheransprache ermöglichen. Der DLG-Aussteller-Workshop beleuchtet Strategien und Kommunikationsmaßnahmen für ein erfolgreiches Lead Management im Messe-Business – interaktiv und praxisorientiert. Sie erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie den ROI Ihrer Messebeteiligung erfolgreich steigern.
 
Inhalt
Moderation: Dietrich Holler, vox viridis
  • 09:00 Uhr Eröffnung: Guido Oppenhäuser, Leiter Kommunikation und Marketing, DLG e.V.
  • 09:15 Uhr Best Practice Agrarkommunikation: MyKuhTube – Milchbauern drehen Videos Amos Venema, Milchbauer aus Ostfriesland und Kuh-Tube
  • 09:45 Uhr Lead Management: So steigern Sie den ROI Ihrer Messebeteiligung – Tools und gelungene Praxisbeispiele Michael Heipel, Experte für digitales Marketing und Messe-Kommunikation
  • 10:15 Uhr Kaffeepause
  • 10:30 Uhr World Café: Schwerpunktthemen der Besucherkommunikation Moderierter Erfahrungsaustausch in drei parallelen Workshops
  • 11:30 Uhr Ergebnisse der World Café-Workshops: Präsentation und Diskussion
  • 12:00 Uhr Kommunikations-Lunch
  • 12:45 Uhr Abfahrt Shuttle zur HANNOVER MESSE
  • 14:00 Uhr Guided Tours auf der HANNOVER MESSE: Messe-Kommunikation und Erlebnismarketing für Besucher, es stehen drei Führungen zur Auswahl: 1. Digitale Welten und virtuelle Realitäte, 2. Intelligente Fabrik, 3. Robotik und Automatisierung
  • 17:30 Uhr Rückfahrt Shuttle nach Goslar
  • 19:30 Uhr Networking Dinner: Begrüßung durch DLG Marie Servais, Projektleiterin AGRITECHNICA und Dinner-Vortag: „Wer nie abbiegt, bleibt auf der Strecke – Probleme erkennen, Ziele formulieren und Menschen abholen“ durch Klaus-Jürgen (Knacki) Deuser, Speaker, Coach und Deutscher Comedy-Preisträger über die Fallstricke der Kommunikation – im Leben wie im beruflichen Kontext

 Teilnehmerhinweise

 
Zielgruppe

Marketing-, PR- und Werbeverantwortliche in Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen Landtechnik, Technik/ Betriebsmittel, Tierproduktion, Agrarchemie, Saatgut sowie Dienstleister, Handel, Verlage und Agenturen.

 
Methodik
Vorträge, Diskussionen, Messeführungen, Get-Togeher
 
Spezielle Hinweise

Die Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung mit Rechnung.

Bei Stornierung bis 06. April 2017 werden 50,- € Bearbeitungsgebühr, danach die gesamte Tagungsgebühr berechnet.

 Veranstaltungsort

Der Achtermann
Rosentorstraße 20
38640 Goslar
Niedersachsen
Deutschland
Web: http://www.der-achtermann.de/
 
Zimmerreservierung:

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung keine Zimmerreservierung beinhaltet. Im Hotel Achtermann steht den Teilnehmern eine begrenzte Anzahl von Zimmern zum Abruf unter dem Stichwort "DLG-Ausstellerworkshop“ bereit.

Bitte nehmen Sie die Buchung direkt im Hotel vor:
Tel.: +49 5321 - 7000 303
Fax. +49 5321 - 7000 999
bankett2@der-achtermann.de

 Details & Ansprechpartner

 
Anmeldeschluss
06.04.2017
 
Teilnahmegebühr
349,00 €
 

Die Teilnahmegebühr setzt sich zusammen aus 293,28 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Im Preis enthalten sind: die Tagungsunterlagen, Eintritt und Shuttle zur Hannover Messe, Getränke, Mittagsimbiss sowie die exklusive Abendveranstaltung mit Dinner.

 
Ansprechpartner
DLG Service GmbH
Sandra Heuschkel
+49 (069) 24788 - 333